Montag, 14. September 2009

Home is where the heart is ...

... heute mal ein ganz kleiner Rückblick ... das haben wir im letzten Jahr im September gemacht ... in Holland mit den Füßen im Sand am Strand relaxen. Selbst die Hundeschnute genießt den Blick aufs Meer ... .

Auch unsere Samtpfote fährt mit uns in den Urlaub ... allein zu Hause ... nein danke! ;))
Bislang hatte er ja auch keinen eigenen Garten. So hat unser Katzer dann Urlaub im holländischen Garten gemacht ... Da ist doch dann soviel zu Entdecken. ;))

Die beiden Schnuten haben ja jetzt seit ein paar Wochen ihren eigenen Garten ... so fahren wir in diesem Hersbt nicht. Es soll ja nicht zum Stress für die Süßen werden ... so schaue ich heute mal ein paar Bilder aus dem letzten Jahr an und freue mich auf bald ... ;))

Home is where the heart is ... finde ich ... und Zu Hause ist es ja auch immer wieder schön.

So wird unsere neue Wohnung auch immer mehr zu unserem Zuhause ... das hier ist mal ein kleiner Einblick in unser Wohnzimmer.

Ein wenig lässt sich hier auch die Vorliebe für Holland und das Meer erkennen. ;))













So ... nun werde ich mir noch einen feinen Latte Macchiato zapfen noch einmal in Gedanken ans Meer entfliehen und gleich noch ein klein wenig für meinen Shop schaffen.

Macht euch eine schöne Septemberwoche!

Ganz liebe Grüße!

Bea




Kommentare:

  1. Euer Wohnzimmer ist richtig schön. Ich bin auch gerne zuhause, bisher hat es mir nicht gefehlt in Urlaub zu fahren.
    Läuft euer Kater da nicht weg, wenn ihr ihn in fremden Gebiet rauß lasst, oder ist er da an einer langen Leine?.
    Herzlichst
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylvia ... wir haben den Katzer bis auf die Knochen abgemagert und böse mißhandelt vor 5 Jahren gefunden ... er war also mal Freigänger. Aber auch den neuen Garten hier verlässt er nicht ... sobald ein Zaun da ist akzeptiert er das als Grenze und findet das wunderbar sicher. In Holland haben wir immer ein kleines Grundstück mit Zaun. Allein Zuhause quält er sich sehr ... Urlaub ist für ihn einfach nur spannend. Mit einer anderen Katze würde das wahrscheinlich nicht klappen. GLG, Bea ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea,
    ich danke dir für deinen lieben Kommentar.
    Ich bin begeistert, dass euer Kater mit euch in Urlaub fährt. Leider würden unsere Katzen unterwegs verrückt werden. Sie hassen Auto fahren. Sie haben überhaupt vor allem Angst. Da sie aus dem Tierheim sind, weiß ich nicht, was ihnen passiert ist, bevor sie gefunden wurden. Ich schmelze dahin, wenn ich das schöne Wohnzimmer sehe. Die herrlichen Kissen, der wunderbare Tisch, die Kaminkonsole, das tolle Schild so liebevoll gestaltet (Home is...). Ich bin auch sehr gerne zu Hause. Ich lege viel Wert auf ein gemütliches Heim. Schöne Bilder vom Meer. Sieht so nach Entspannung pur aus.
    lg Ruth

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja richtig gemütlich aus und beim Anblick der Strandbilder kriegt man Fernweh:-)
    wir machen mit unserer Sissy nur noch kleine Autotouren, sie ist schon zu alt
    und es stimmt - Zu Hause ist es ja auch immer wieder schön
    viele Grüße von Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bea...urgemütlich und stilsicher habt ihr euer Wohnzimmer eingerichtet...der Kaminsims gefällt mir auch echt gut..bietet sich so schön zur Deko an...in Holland waren wir auch schön viel in Urlaub..bietet sich für uns ja an.. :-))die Kinder hassten Autofahrten,aber das war machbar:-)))VG Irene

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bea, hab mich zunächst auch gewundert, wie das mit eurem Katzer klappt, da unsere beiden Miezen viel lieber allein zu Hause bleiben und sich von der Nachbarskatzenmutti versorgen und vertüddeln lassen als auch nur 100 Meter mit dem Auto zu fahren. Aber nachdem ich jetzt bei den Kommentaren seine Vorgeschichte gelesen habe, wundere ich mich nicht mehr. Ich bin so froh, dass der Kleine jetzt euch hat und geliebt wird! Warum sollte er sich von euch entfernen?!
    Euer Wohnzimmer wirkt schon sehr gemütlich - das sind übrigens auch so ziemlich genau meine Wandfarben (bei mir sind sie etwas anders "verteilt" - wie man auf einigen meiner WoZi-Fotos sehen oder zumindest erahnen kann - aber die Töne sind die gleichen)! Mein Favorit in diesem Raum ist übrigens euer Couchtisch - der sieht nach "ganz viel erlebt" aus! Und die Strandfotos - Hach!
    Ganz liebe Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  7. Das ist so ein schöner Einblick in Eurer Wohnzimmer. Echt ein tolles Bild. Ich musste es mir richtig lange anschauen, weil ich es so klasse finde. Schönen Abend. Herzlichst die Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bea, mein Blick ist bei Deinen Photos als erstes an diesem herrlichen Tisch in Deinem Wohnzimmer hängengeblieben; ich liebe solche derben Holzmöbel! Hast Du ein Glück, dass Du bei einem Möbelrestaurator arbeiten konntest; soll ich Dir mal erzählen, was ich schon alles angestellt habe, um jemanden zu finden, der mir die Fassmalerei erklären und vielleicht auch beibringen kann???
    A pro pos Tiere und Urlaub: Da ich meine Tiere natürlich schlecht in den Urlaub mitschleppen kann (das wären gut 2 Tonnen Lebendgewicht...) fahre ich halt nie weg, sondern kuschle mich in unserer Wohnung ein und mache sie mir so schön wie möglich!
    Ganz herzliche Grüsse aus der Schweiz, Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bea, schöne Wohneinblicke gewährst Du uns.
    Kann Deine Sehnsucht verstehen.
    Aber auch zu Hause, besonders, wenn es so neu wie Eure ist, kann man es sich schön machen, wie Du ja ohnedies es tust.
    Das Strandfoto mit der Pfote kenne ich schon, aber ich freue mich sehr, es wiederzusehen, denn ich mag es sehr.
    Ich glaube mich erinnern zu können, daß ich Dich mal gefragt habe, ob ich es malen darf und ich glaube, Du hast zugesagt....
    Irre ich mich jetzt?
    Wäre ein schönes Malmotiv....
    Lg von Luna aus dem Wiener Umland

    AntwortenLöschen
  10. Was für traumhafte Bilder - euer Wohnzimmer erinnert wirklich an ein Strandhaus.........WUNDERSCHÖN!!!!!!!!!!!!!
    Toll, dass das mit der Mieze so gut klappt - bei uns ginge das gar nicht und so können wir wegen unserer zwei Katzen leider nicht mehr wegfahren, da sie auch sehr schwierig zu versorgen sind.

    Einen wundervolle Herbstwoche und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog.Es hört sich jetzt bestimmt unverschämt an*schäm*, aber ich nehme gerne alles entgegen, was wir zu Geld machen können und wenn es noch schöne DInge fürs Auge sind, so wie deine Weke natürlich um so lieber !!!
    Hättest Du Lust, mich zu verlinken ??
    LG Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Hi Bea......das mit der Katze ich ja scon witzig........schöner Einblick in euer Wohnzimmer..dein Tisch gefällt mir hammermässig gut--- passt bei mir zwar gar net rein......aber der ist so schön...........hab gerade deine mail erhalten..DANKE und ich freue mich irre auf die Post.....Grüssle und einen schönen kreativen TAG noch.......ich werde heute mal den Ofen einheizen.......lg tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bea,
    dein Wohnzimmer ist superschön...wie halt dein ganzer Stil.....mich hast du damit absolut überzeugt.
    Da kann man sich nur wohl fühlen...die Tierchen haben das ja schon längst bemerkt;o)))
    Ich werde jetzt dann noch meine Latte trinken....!!!
    Ganz liebe Grüße und mach´s gut,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bea,

    danke für deinen lieben Kommentar!
    Leider habe ich mir kein Stück von der Torte aufgehoben und eingefroren. Aber es ist auch nicht wirklich viel übrig geblieben! *grins*

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bea
    Ein wunderschönes Zuhause hast du,der alte Tische einfach super...))
    Unsere Tiere bleiben im Urlaub zuhause und werden von meiner Tochter,die im Haus wohnt versorgt,das ist schon praktisch und für die Tiere ganz normal,da sie sich sowieso im ganzen Haus bewegen...))
    Herzliche Grüße ...Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bea,der Einblick in Dein Wohnzimmer ist ja ganz toll,der Tisch gefällt mir sehr gut...und überhaupt alles wunderschön!
    Ich sitze seid Stunden an meinem neuen "Projekt",wir haben darüber gesprochen,ich glaube ich schaffe das allein... Du hast mir ja ein paar Tipps gegeben...vielleicht kann ich es bald freischalten !!! LG Annely

    AntwortenLöschen
  17. also das Pfoten-Füße-Bild ist der Oberhammer!!!!LG Sandra

    AntwortenLöschen