Donnerstag, 3. November 2011

Noch 1! Antike Schublade voller Vintage Schätze

... noch eine habe ich dekoriert. Mit diesen zauberhaften Hirschen, die gerade letzte Woche eingetrudelt sind.

Diese Ornamente haben es mir so angetan ... so ist hier noch eins drapiert.

Klar ... Backformen als Kerzenhalter, Bauernsilber, Tannenzapfen - und grün.

Duftende Zimtstangen habe ich mit fast 100 Jahre altem Notenpapier umwickelt.

Dazu passend gibt´s noch eine Schachtel Wish ... mit eben diesem Notenpapier eingeschlagen.

Diese Schubalde stammt wohl aus einen antiken Esstisch. Ich habe 2 baugleiche.

So bleibt eine so fertig dekoriert bei uns im Landhaus zum Advent statt Adventskranz.

Die 2 mit diesen üppigen Schätzen findet ihr im Lädchen ... wie auch ein Deko Set mit diesen Schätzen.



































Eine Memotafel habe ich noch weihnachtlich mit Vintage Schätzen hergerichtet.





















Guckt mal ... da hängt sie gerade ... das ist ein weiterer Raum der Bea Kreativwerkstatt. ;))








So ... ihr Lieben ... ich bin froh, daß ihr auch schon so viel Freude an der Weihnachtsdeko habt!

Herzlichst, Bea

Kommentare:

  1. Hi Bea,

    toll deine Dekoschublade. Schon die Schublade allein ist wunderschön, in Kombination mit Elch und Co wirkt Sie noch viel toller :)

    Lg von Sandra die noch herbstlich dekoriert ;)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea,
    darf ich mir die tolle Schubladenidee "klauen"?
    Du machst mir wirklich Lust auf weisse Weihnachtsdeko!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  3. Schön deine Weihnachtsdeko´s Bea! Das <herz gefällt mir sehr gut!
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bea,
    die Weihnachtsschublade ist eine sehr schöne Idee. Die Hirsche sehen klasse aus.
    Bei Dir siehts sehr gemütlich aus...
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bea,
    die Idee mit der Schublade finde ich echt klasse und die Hirsche finde ich einfach nur süüüüüüß.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen