Sonntag, 9. März 2014

Ein dickes Danke an alle Besucher ... Shabby Chic Ostern und NEU: "Lovely Vintage Kreidelack"



Euch Lieben, die unsere Osterausstellung in der letzten Woche besucht haben sage ich von Herzen Danke!

Es war für uns mal wieder ein wunderbares Fest!
Genauso, wie es sein sollte! ;O


Einige von euch haben dieses neue, antike Eckchen im Wohnzimmer ja in "Echt" gesehen.





Hier habe ich noch einen Blick aufs Vertiko ... antike Terrine kombiniert mit Bauernsilber & Ranukel ... dazu
von mir handgefertigte Ostereier ... die wunderbar die Brauntöne der historischen Elemente wieder
aufnehmen.



An die Wandregale habe ich antike Zifferblätter und auch Bauernsilber mit Ranukeln gehangen ... . Antike Buchseiten und Ostereier ... so ist die Osterdeko in diesem Jahr.


Auf dem Tisch ... Tulpen, Ranukeln und Antikes ... .





Im gesamten Bauernhaus und Lädchen sind alle Lovely Vintage Unikate mit meinem eigenen Kreidelack
gestrichen worden.
Das bringt diese besondere, kreidige Oberfläche.

Da ich selbst starke Allergiekerin bin ist dieser Kreidelack besonders gut verträglich und umweltfreundlich!

Wunderbar einfach und ergiebig in der Verarbeitung ... nach 20 Minuten bereits getrocknet. ;O

Eine Vorbehandlung wie Abbeizen oder Schleifen ist nicht nötig!

Anwendbar auf Holz, Metall, Pappe uvm. Ich streiche damit Möbel aus Holz & Metall, Kronleuchter, Koffer, Pappschachteln uvm. für Haus & Garten.

Ab sofort bei Lovely Vintage erhältlich. ;O



Zur Osterausstellung haben wir bei feinstem Wetterchen schon mal den Garten her gerichtet.



Habt mir einen feinen Sonntag! Hier scheint wunderbar die Sonne ... und bei euch sicher auch.

Herzlichst, Bea

www.lovely-vintage.de/shop


* PS: Das Jeanne d`Arc Living Oster Magazin ist in kleiner Stückzahl im Lädchen verfügbar.

Kommentare:

  1. Farbe? Finde ich ganz, ganz toll, da werde ich mal gleich lünkern gehen! Freu!
    Der Spiegel hängt immer noch nicht! Siggi will ihn nicht in meine Essecke aufhängen, weil er nicht die puckelige Verwandtschaft beim Essen schmatzend im Doppelpack sehen will, hihi!
    Ich gebe aber nicht auf! Zur Not greife ich selber zur Bohrmaschine, höhö!
    Es grüsst lieb
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja ... genau, selbst ist die Frau. ;O So ist das richtig! Herzlichst, Bea

      Löschen