Donnerstag, 10. Juni 2010

Ikea interviewt Bea ...

... so schnell kann`s machmal gehen. ;O

Ikea hat mich eingeladen meine Ideen und meinen Garten vorzustellen. Mensch, da war ich zuerst sowas von platt. So erschien heute ein Interview auf Ikea.de.

Es ist mir ein wahres Vergnügen dieses Erlebnis mit euch teilen zu dürfen. ;O

Schon seit Teenager Tagen bin ich bekennender Ikea Fan und ich konnte dieses Gen glatt an meine Nichten weiter geben.
Wie meint mein Mann immer ... der Westflügel bei unserem Ikea sollte eigentlich meinen Namen tragen ... soviel wie wir dort schon raus getragen haben. ;O

Schaut doch auch mal dort rein. Hier habe ich heute gleich meinen ersten Tipp rund um meinen aufgehübschten Stuhl eingestellt. ;o

So, meine Lieben ... es war mir mal wieder ein Fest mit euch!

~o~ Herzlichst, Bea ~o~



~o~~o~~o~

























~o~~o~~o~






















~o~~o~~o~


PS: Lasst es euch nicht nehmen meinen Raum bei Ikea zu besuchen ... dort könnt ihr mich mächtig tanzen lassen ... und ich sage euch was ... ich hatte nicht eine Tanzstunde ... ;o ;O ;o

Kommentare:

  1. You will be very proud!! I can go to Ikea by bike - it's ten minutes away from here!!!

    Have a nice evening! Many hugs, Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich gratuliere dir! Echt toll!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hey, dass ist ja der totale Wahnsinn! Gratulation!!!! Aber warum hast du nicht die Chance genutzt und darauf verwiesen, dass es mindestens einen Menschen in Uruguay gibt, der schon fast heulend auf ein Ikea-Land vor Ort wartet????? ;)

    So macht bloggen doch richtig Spaß, wenn auch langsam aber sicher andere merken, wieviel tolle Ideen in den Blogs zu finden sind, oder?

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  4. Hej, Bea, hab gerade dein Interview geslesen - toll! Übrigens musste ich bei einer Aussage schmunzeln: Dein Motto ist also "lebe lieber ungewöhnlich"? Hast du dir meinen Header schon mal genauer angesehen? ;o)
    Süß auch dein "beherzter" Stuhl mit den monströs-riesigen Lupinen im Hintergrund! (Sind die eine spezielle Züchtung, meine waren höchstens halb so groß; leider sind sie heuer gar nicht gekommen...)
    Alles Liebe & eine ungewöhnlich gelebte Restwoche wünscht dir deine trau.mau

    AntwortenLöschen
  5. Hi bea - habe das Interview gelesen - und dein Motto - lebe lieber ungewöhnlich--- finde ichklasse.......das gartencenter haben wir nicht komplett angesehen... das geht gar nicht - man bräuchte 2 tage um alles in ruhe anzuschauen.... aber ich komme ja nächstes Jahr wieder und dann schaue ich den Rest an.... jaja die Füsse - immer schön flache Schuhe für solche Ausflüge ;-).... für das WE - viel Spass bei Sandra ...schade... das es nicht letztes WE war.... kommen ja ein paar Leute - wie christel und Christina.... annely und Dani denke auch .... freue mich schon auf Bilder..... grüssle tina

    AntwortenLöschen
  6. Meine Lieben ... ich freue mich über eure lieben Kommentare.

    Nattürlich werde ich gleich in meinem nächsten Post dort auf diesen Mißstand in Uruguay hinweisen. ;O

    Traude ... finde das Motto klasse ... und da Ikea es ewig in der Werbung hatte fand ich es irgendwie passend ... und siehst du ... wir sind eindeutig Schwestern im Geiste. Das ist doch der Beweis und wir können es nicht mehr leugnen. ;O

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  7. Ich gratuliere Dir! Ich schaue mir gleich die Seite an und lese das Interview. Bin total gespannt. Éva

    AntwortenLöschen
  8. Hey das ist ja klasse! Gratuliere dir!!! :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Gratulation - find ich echt super. Ich bin auch IKEA Fan. Auch in Australien gibt es 5 Shops aber leider ist alles wegen der langen Transportwege seeeehr teuer :-( Alles Liebe Monika

    AntwortenLöschen
  10. wow,tolles Interview.Bin beeindruckt,da auch alter IKEA Fan,

    LG sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hihi, lieber "Schwestergeist" ;o) - dabei hab ich da gar nicht an den Schweden gedacht, sondern an diesen Film mit Ewan McGregor und Cameron Diaz... Aber - um Helmut Kohl zu zitieren - entscheidend ist ja schließlich, "was hinten rauskommt" ;o)
    Ich drück dich nochmal, gut Nacht, trau.mau

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bea, das ist ja lustig... ich bin auch dabei!!!! Ich glaube, ich erscheine nächste Woche!!!
    Dein Stuhl ist toll geworden.
    Liebe Grüße Emma

    AntwortenLöschen
  13. Hi Bea, das ist ja echt der Hammer!!!!
    Noch etwas, was sich zu verfolgen lohnt. Emma kommt also auch nach. Na das ist ja sehr spannend. VLG Bine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bea,
    gratuliere dir, hab gerade dein Interview gelesen...tolles Motto.
    Dein bepflanzter Stuhl gefällt mir auch sehr, sowas hat nicht jeder.
    Liebe Grüße Christel
    Tschüß bis Samstag bei Sandra, freu mich schon riesig euch kennen zu lernen.

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichen Glückwunsch! Ein tolles Interview.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  16. herzlichen glückwunsch...ein tolles interview hast du gegeben...dein bepflanzter stuhl ist wirklich super schön...ich hatte auch mal einen pflanzstuhl,allerdings hab ich damals ein großes loch in die sitzfläche gesägt und dort eine uralt schüssel eingelassen und bepflanzt *gg*

    lg janina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Bea,toll so eine Persönlichkeit unter uns zu haben,Ikea kennt ja wohl jeder von uns,ja ich glaube fast sagen zu können wir lieben alle dieses Möbelhaus u, ich glaube fast jeder von uns hat ein wenig Ikea in seinem Haus.Ganz lieben dank für Deine Mühe,ich freu mich riesig auf Deine Schilder.
    Meine Mail Adresse edith.goetschhofer@aon.at
    Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bea,
    TOLL - herzlichen Glückwunsch !!!
    Meine Güte, das ist wirklich WAHNSINN - IKEA !!!
    herzliche Grüße
    Nina

    P.S. - danke für deinen Kommentar - ich denke, die Wimpel sind eher für geschützte Stellen geeinet oder für drinnen.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bea,
    herzlichen Glückwunsch!!! Das ist ja echt toll und ganz was Besonderes. Habe mir die Bilder angesehen - finde ich super!:-))
    Ganz liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bea
    Ich habe es mir sofort angeschaut, herzlichen Glückwunsch. Dein Blog ist aber auch wirklich zauberhaft und immer voller neuer Ideen.
    LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bea,

    bin ja fast sprachlos... und das soll bei mir was heißen ;-)) Habe mit Begeisterung dein Interview gelesen und mir jetzt noch einmal deinen ganzen Blog einverleibt... 2009 und 2010!
    Bei dir ist es auch so schön... manno nach dem Urlaub muß ich mich mächtig ins Zeug legen...
    Der alte Stuhl mit den Hazswurzn sieht toll aus... bin ja gespannt wie er sich im Laufe der Zeit verändert... Überhaupt gefältmir das Bild sehr gut - das alte Fenster, die Lupinien und der Stuhl ;-))
    Auch deine paarweise Dekoration find ich schön... muß ich mir merken;-))
    Liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bea,
    Herzlichen Glückwunsch. Dein Interview ist toll genau so wie Dein Ikea Zimmer. Mmmh soll ich in Stockholm nun doch zur grössten Ikea Filiale der Welt????? Ich bin übrigens auch ein IKEA Fan...aber erst seit meinen Twenzeit!
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bea,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ich freu mich immer über neue Besucher!!!!!
    WOW, ein Interview bei IKEA! Wahnsinn!!! Muss ich doch gleich mal nachgucken, ich "wohne" da nämlich auch (in der Community). :)
    Holunder findest du (eigentlich) im Moment überall, in Wäldern, an Wegesrändern, wir haben zwei Holunderbüsche im Garten und deswegen habe ich direkt eine Quelle. :)
    Ich denke nicht, dass du welchen kaufen musst...
    Viele liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  24. Boa, was ist das denn??????

    Ich bin ja glatt von den Socken! Du machst Dich, liebe Bea, ein Interview mit Ikea, ich bin sprachlos.

    Du hast so schöne Antworten auf die Frage gegeben. Da merkt man sofort, wie Du mit Leib und Seel dabei bist.

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

    Immer noch sprachlos bin....
    Ach und Dein Stuhl sieht natürlich super aus, aber ich hatte ja auch nichts anderes bei Dir erwartet:-)))

    Herzlichst Kathi

    AntwortenLöschen
  25. Mensch Bea, die Idee ist mal wieder richtig super.....Kein Wunder das ich dich telefonisch nie erreiche:-))) Ich werde wohl eher Sonntag zu Sandra fahren, wir sind am Samstag auf einer Einweihungsparty eingeladen...Sonnag bist Du doch auch dort, oder??? Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Bea, herzlichen Glückwunsch auch von mir.
    Ich kann mir vorstellen, dass du in den letzten Tagen sehr viel Aufregung und viel zu tun hast und dennoch bitte ich dich einmal inne zu halten und mir eine e-Mail zu schicken. Und am besten gleich die "Sache" abschliessen.
    Warum lässt du denn zu, dass der Kontakt geritzt wird??????????
    Soweit ich mich erinnere, bist du diejenige, die den Kontakt plötzlich abgebrochen hat, aus welchem Grund auch immer!?

    Einen schönen Tag dir noch.

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Bea, Gratulation zum Ikea-Interview! Find ich klasse. Leider wohnen wir "jott-we-de" also ziemlich weit draußen, zwischen Ikea Köln und Siegen... 50Min Autofahrt mindestens, so komme ich nur ein bis zwei mal im Jahr hin...
    Am Samstag werden wir uns sehen!!! Ich komme mit Christina zur Offenen Gartenpforte bei Sandra! Ich freu mich!!!!
    Ich hab gehört, dass Du dort mit einem Stand vertreten bist und will Dich gleich warnen:
    Bring ja genügend "Teilchen" mit....!
    Bis dahin
    Marita

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Bea, da gratuliere ich Dir auch sehr herzlich!
    Eine tolle Geschichte!
    Und viel Spaß bei der Offenen Pforte!
    Und lieben Dank für Deine Gratulation zu meinem Babyenkel!
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Bea ,
    ich habe dein interview gelesen , gut gemacht !!
    Ich finde dein haus und garten so schön , alles so leicht aber doch gemütlich eingerichtet .
    habe ein gutes wochenende und bis dem nächstem mal, herzliche grüsse von Gea

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Bea,
    Glückwunsch auch von mir zu dem Ikea-Interview... bekommt denn jetzt auch endlich ein Möbelstück dort deinen Namen? *zwinka*.
    Dein Hinweis auf mailen wäre super schön... aber du bist im Zugzwang, denn du hattest es für die Zeit nach deiner Geschäftserweiterung versprochen *frechzugerausstreck*.

    Ich drücke die Daumen für gutes Wetter am Wochenende, viel Spaß und Erfolg mit deinem Stand bei Sandra,

    lieber Gruß,
    Anna

    AntwortenLöschen
  31. Hello Bea......thanks !! nice to be back home !! have a nice weekend !! hugs from me.............Ria

    AntwortenLöschen
  32. Oh, du wirst berühmt!! *zwinker*

    Viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Bea,
    ich gratuliere Dir zum Interview mit Ikea. Respekt! Wirklich toll. Du hast aber auch einen soooo wundervollen Blog und sooo tolle Sachen und Ideen. Du kannst richtig stolz auf Dich sein ;-))
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  34. Mensch, das ist ja 'ne tolle Sache !!!

    Herzlichen Glueckwunsch!

    ......und vielleicht wird das mit dem Westfluegelnamen ja auch noch was ;o))


    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Bea,daß Interview ist ganz toll!Wunderschön ist der Stuhl...könnte ich auch gebrauchen;-)
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  36. Wow, da gratuliere ich Dir ganz herzlich! Das passiert auch nicht alle Tage. Und die Idee mit dem Stuhl finde ich auch super.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  37. Hej, sind die echt auf DICH zugekommen? WOW. Dafür, dass ich dort auch schon Millionen gelassen habe, hätten sie sich auch bei mir melden können... Nun denn. Ich hab sie trotzdem noch lieb. Und Dein Raum ist wirklich schön. Ich werde mich bestimmt auch noch anmelden, wenn ich mal (mehr) Zeit habe... GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  38. Danke, ihr Lieben für eure sooo herzlichen Kommentare!!! ;)

    @ Katja ... Ja, Ikea ist echt auf MICH zugekommen. Zuerst habe ich auch geglaubt, da erlaubt sich jemand einen Scherz und wollte es gar nicht weiter lesen. Nun freue ich mich aber, daß es Interview anstelle des Westflügels geworden ist. ;)

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  39. Mensch Bealein, herzlichen Glückwunsch...........du kannst wirklich stolz sein!!!!! Ich war die letzten Tage auch des öfteren bei Ikea - bin aber noch nicht berühmt geworden ;))).........so, muss gleich weiterwerkeln,

    einen himmlischen Tag und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  40. Hallo meine liebe Bea,

    das finde ich ja super, gratuliere dir ganz herzlich dazu. Ikea mag ich auch sehr, meine Tochter eh...

    War in deinen "Raum" auch... toll wie du tanzt...grins...

    Dir ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen