Samstag, 27. Juni 2015

DIY: Aus Backform wird Shabby Chic Blumenkasten - Schritt für Schritt & Label Vorlage

DIY: Aus einer alten Backform wird ein Shabby Chic Blumenkasten

Benötigt wird:
1 x alte oder neue Backform
1 x herkömmliche Farbrolle aus Kunststoff
1 x herkömmlicher Pinsel
1 x Lovely Vintage Kreidelack, da geeignet für Metall.
1 x Lovely Vintage Label
1 x Lovely Vintage Sealer
Kräuter nach Wahl - z. B: Minze, dann kann man aus den Blättern wunderbaren Tee kochen!

Ich habe Rosmarin verwendet, eigenet sich toll zum Kochen & Braten oder für Kränze.




Schritt 1: Farbe am besten in ein Abropfbecken geben. Es wird nur eine ganz kleine Menge benötigt. Nun die Rolle mit Farbe versehen, indem sie langsam im Abtropfbecken gerollt wird.

Schritt 2: Nun die Farbe mit der Rolle einfach auf die saubere, staubfreie und trockene Backform auftragen. Es ist keine weitere Vorbehandlung nötig!



Die Farbe ist bei Zimmertemperatur nach ca. 20 Minuten trocken. Den Anstrich dann ca. 2 bis 3 x wiederholen bis alle Seiten der Backform mit Farbe ausreichend und deckend bedeckt sind.
Schritt 3: Das Lovely Vintage Label kopieren lassen ... einfach auf Papier. Alternativ einscannen und ausdrucken. Anschließend ausschneiden.



Schritt 4: Die Rückseite des Labels mit dem Lovely Vintage Sealer bepinseln.



Schritt 5: Nun mittig auf eine Seite der Backform ausbringen und glatt streichen.


Schritt 6: Zum versiegeln den Lovely Vintage Sealer nun auch nochmal über das Label pinseln. Der Sealer trocknet binnen ca. 30 Miunten. Diese Schicht schützt vor Witterungseinflüssen.



Schritt 7: Den fertigen Blimenkasten mit Kräutern nach Wahl bepflanzen und dekorieren. Geeignet z. B. für die Küche oder Balkon und Garten. Kräuter nach Wahl - z. B: Minze, dann kann man aus den Blättern wunderbaren Tee kochen! Einfach Blätter ab zupfen, ein wenig reiben und mit heißem Wasser übergießen. Einige Minuten ziehen lassen. Süßen ... fertig! Da kann kein gekaufter Tee mit halten!!!

Ich habe Rosmarin verwendet, eigenet sich toll zum Kochen & Braten oder für Kränze.


Alle Lovely Vintage Produkte und alte Backformen sind bei mir erhältlich ... solange der Vorrat reicht.


Hier das Label als Vorlage zum Mitnehmen:



Viel Spaß beim werkeln, bepflanzen und dekorieren!!!

Herzlichst, Bea - www.lovely-vintage.de

( Veröffentlicht im Echt Magazin Ausgabe Mai 2015 - da findet ihr es auch )

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich zauberhaft aus. Das Lable ist wundervoll und macht aus der alten Backform ein edles Stück.
    Ein wundervolles Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth!

      ... danke für deine lieben Worte!
      Das Label ist dann der Hingucker.
      Man ahnt ganz eben, daß es mal eine Backform war ... . Herzlichst, Bea

      Löschen
  2. Oh das ist ja toll,danke für das Label.
    Die Idee ist einfach und schnell umgesetzt.
    Liebe Grüße,Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Edith!

      ... das stimmt! Bei dem warmen Wetter ist die Farbe ruck zuck trocken ... und dann nur noch das Label aufbringen. Fertig ist ein einzigartiger Blumenkasten.
      Ich habe einige ... sie tun gute Dienste und sind einfach wunderbar dekorativ.
      Schönes Wochenende!
      Herzlichst, Bea

      Löschen
  3. Das sieht phantastisch aus!
    Und lieben Dank für das Label ... mal schauen, wie ich es umsetzen werde :-)

    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra!

      ... ich bin gespannt! Viel Spaß auf jeden Fall!

      Herzlichst, Bea

      Löschen