Freitag, 23. Mai 2014

Reportage über Lovely Vintage in: "Wohnen & Garten Landhaus"



... heute hat mich mein Belegexemplar erreicht! ;0 ;o ;0 Eine sehr schöne Reportage über Lovely Vintage in der kommenden Ausgabe der " Wohnen & Garten Landhaus" ... . So ein toller Text ... ich freue mich riesig und sage von ganzem Herzen DANKE!




NEU! Ich gebe Kurse: Shabby Chic - Do it yourself - Arbeiten mit Kreidelack auf Holz, Nostalgiebilder und Gebrauchsspuren aufbringen. Interesse? Bitte lass dich vormerken: 

info@lovely-vintage.de
 


1. DIY Kurs: Sa. 21.06.2014 von 15 bis 18 Uhr ... bei schönem Wetter natürlich im Garten.

Das Material stelle ich ... inkl. einem antiken Werkstück.

Ihr nehmt eure 1 l Dose Kreidelack und 1 Starter Kit mit Arbeitsmaterial und Nostalgiebildern mit nach
Hause.

Der DIY Kurs ist gedacht für interessierte Privatpersonen.

Bitte keine Mitbewerber ... oder Teilnehmer, die das werden wollen. Für euch ist dieser Kurs nicht gedacht!

;O ;0 ;O

Wünsche euch nun auch einen guten Start ins Wochenende ... meiner ist ja super gut gewesen!


♥♥♥ Bea


Kommentare:

  1. Hallo liebe Bea!
    Freue mich auf das Heft! :-)))
    Und für euch! Aber das weisst du ja!
    Es grüsst ganz lieb
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja ... das Schaukelpferd ist ja super süß geworden mit dem Kreidelack! Toll gemacht! Dicker Drücker an euch 3! Herzlichst, Bea ;o

      Löschen
  2. Liebe Bea,
    herzlichen Glückwunsch, so wie es erscheint werde ich mir das Heft holen, da freu ich mich jetzt schon.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tatjana ... ich freue mich ... und hoffe das Magazin belohnt dich dafür. ;o

      Dieser Bericht zeigt tatsächlich nur das Lovely Vintage Lädchen. ;o

      Sende die herzlichsten Grüße!

      Herzlichst, Bea

      Löschen
  3. Hallo Bea,
    da weiß ich ja welche Zeitschrift ich mir als nächstes hole :o)
    .....ich habe vor ein paar Tagen deinen Kreidelack bekommen und auch gleich ausprobiert......und ich muss sagen er ist so was von genial....hast du auch einen Versiegler oder was kann man als Schutz darüber machen ? (Esstisch)
    Über eine Rückantwort würde ich mich freuen.
    ♥-liche Grüße aus dem
    Verträumten Stadthaus
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca ... der Kreidelack reicht eigentlich aus.
      Mein Tipp: Ich gehe von Zeit zu Zeit wieder mit einer Schicht Farbe über Oberflächen, die stark beansprucht werden, um sie neu zu versiegeln. Ähnlich wie man es mit geölten Stücken auch macht.
      Herzlichst, Bea

      Löschen
  4. Hei Bea,ich gratuliere...super schöne Reportage...wow.Dickes bussi aus hamburg for you.Luciene.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bea!

    Herzlichen Glückwunsch zu dem Artikel! Ich muss mir die Zeitschrift unbedingt holen!
    Ich habe auch meine Liebe für Kreidelack entdeckt. Erst vor kurzem habe ich eine Esszimmergarnitur und eine selbstgebaute Tür damit gestrichen!

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bea,
    kaufe mir regelmäßig diese Zeitschrift die ich sehr gerne habe... der Artikel über dich und deiner Arbeit habe ich mit Freude gelesen, habe auch Hans das zum lesen und schauen gegeben...
    Gratuliere dir dazu...

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen